Ankauf ganzer Militärnachlässe, Orden, Uniformen usw.

Unsere Geschichte wurde vor allem durch militärische Errungenschaften und kriegerische Auseinandersetzungen geprägt.

Es ist daher wenig verwunderlich, dass es Menschen gibt, die diese militärhistorischen Zeugnisse der Vergangenheit (antike Waffen, Schwerter, Säbel, Degen, schützende Rüstungen und schmückende Uniformen) leidenschaftlich sammeln.

Daher geben Sie uns bitte die Chance Ihre Familienerbstücke seriös und diskret anzukaufen.

Wir bewerten Ihren Militärnachlass neutral und gewissenhaft und sorgen, dass Ihre Orden und Ehrenzeichen, Pickelhauben und Uniformen usw. aus Nachlass oder Erbschaft würdevoll für zukünftige Generationen erhalten bleiben.

Wir suchen alles militärische aus der Zeit von 1800 bis 1945

dazu gehört alles, was auch nur irgendwie mit den Bereichen Militär, Militärdienst, Soldatentum, Uniformkunde, Phaleristik (Ordenkunde), Krieg und Kriegszeiten in Verbindung gebracht werden kann

und von den Armeen der deutschen Einzelstaaten, Fürsten- und Herzogtümern, der kaiserlichen Armee, der Reichswehr, Wehrmacht und allen anderen uniformierten Formationen des Deutschen Reiches vor und während des 2. Weltkrieges verwendet wurde.

Auch Gegenstände von Organisationen des Drittten Reiches (NSKK, NSFK, SA, HJ, BDM usw.) kaufen wir diskret und unkompliziert - gemäß der gesetzlichen Bestimmungen (§§ 86, 86a StGB) - für wissenschaftliche und museale Zwecke an und nehmen Ihnen gerne die Sorge im Umgang mit diesem sensiblen Thema ab.